Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Kriebernegg Ulla

In Forschung und Lehre beschäftige ich mich mit kulturellen Repräsentation des Alter(ns) und der Pflege, vor allem in der zeitgenössischen nordamerikanischen Literatur. Als Literatur- und Kulturwissenschafterin bin ich besonders an kulturellen Narrativen des Alterns und der Sorge interessiert und möchte diese mit der gesellschaftlichen Verantwortung, die die Age and Care Studies haben, verknüpfen.  

 

Keywords: Literaturgerontologie, kulturelle Narrative, Pflege und Sorge, Wohnen im Alter

Lebenslauf

Assoz.- Prof. Dr. Ulla Kriebernegg ist Assoziierte Professorin für Amerikanistik an der Universität Graz und Lehrbeauftragte an der Medizinischen Universität Graz. Sie ist Vorsitzende der interuniversitären Age and Care Research Group Graz und stv. Vorsitzende des European Network in Aging Studies. In Forschung und Lehre liegen ihre Schwerpunkte im Bereich der US-amerikanischen und kanadischen Literatur und Kultur, der Medical Humanities sowie im Bereich der Aging Studies / Alternswissenschaften.

Sie ist die Autorin von "Putting Age in its Place: Age, Space, and Identity in North American Care Home Narratives" (unter Vertrag bei Winter, Heidelberg), Mitherausgeberin der Buchreihe "Aging Studies" und Mitglied des Humanities, Arts and Cultural Gerontology Committee der Gerontological Society of America. Weiters leitet sie die vom Land Steiermark geförderten Projekte „Who Cares? Alter(n) und Pflege gemeinsam neu denken“ und „App-solute Neuigkeiten“. Forschungs- und Lehraufenthalte führten sie u.a. in die USA, nach Kanada, Trinidad & Tobago, Kuba und Uruguay. Für ihr Engagement in Forschung und Lehre wurde sie bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Seit 2016 ist sie Associate Researcher in dem von der Concordia University (Montréal) koordinierten Projekt Aging+Communication+Technology (ACT). 2020 wurde sie zum „Fellow“ des Trent Centre for Aging and Society (TCAS) ernannt.

Assoz. Prof. Mag. Dr.phil.

Ulla Kriebernegg

Institut für Amerikanistik

Attemsgasse 25/II
A-8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 8208


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.